[Leseliste] Februar 2018

[Leseliste] Februar 2018




Hallo zusammen! :)

Der Januar ist tatsächlich schon wieder vorbei, ist das zu fassen? Irgendwie weiß ich nie, wo die Zeit geblieben ist..^^
Da wir heute schon den 2. Februar haben und ich schon wieder im Verzug bin mit meinen Posts (die guten Vorsätze lassen grüßen), gibt es heute meine Leseliste für diesen Monat. Vieles werdet ihr zwar aus dem Januar wiedererkennen, aber naja...Was ich letzten Monat nicht geschafft habe, wird hoffentlich in diesem Monat etwas werden (obwohl ich nebenbei auch noch eine Hausarbeit schreiben muss, von der ich mir eigentlich vorgenommen habe, sie Ende Februar abzugeben..)

Jetzt aber erst mal zu den Büchern:

Ich glaube, das Buch, das ich am dringendsten lesen muss, ist der zweite Teil von "Shades of Grey". Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe dieses Buch im Januar angefangen. 2017!!!!! Und bis jetzt habe ich etwa die Hälfte geschafft...Ich habe mir schon 50 Seiten Abschnitte markiert, damit ich das in ein paar Tagen durchlesen kann, aber die Geschichte interessiert mich im Moment einfach null..Wirklich gar nicht. Und ich glaube auch nicht, dass sich das so großartig schnell ändern wird, es sei denn, ich bleibe wirklich mal dran und breche nicht nach zehn Seiten schon wieder ab.
Drückt mir bitte die Daumen, dass das diesen Monat endlich was wird..

Der dritte und letzte Teil von "Das Juwel" liegt noch gar nicht so lange auf meinem SuB, aber ich möchte es auch nicht wirklich zu einer SuB-Leiche werden lassen. Deswegen will ich diese Trilogie auch ganz schnell abschließen. Die vorangehenden Bände haben mir ja auch schon sehr gut gefallen, auch wenn es mir in Teil zwei ein bisschen zu sehr in Richtung Fantasy ging. Aber mal schauen, wie das in diesem Teil aussehen wird.

"Weil wir uns lieben" ist leider schon eine echte SuB-Leiche geworden...Ich habe es damals von meinem Freund geschenkt bekommen und auch deswegen ist mein schlechtes Gewissen echt groß, wann immer ich dieses Buch angucke...^^
Aber der Februar ist ja der Monat der Liebe (Valentinstag und so ;) ) und da soll auch endlich dieses Schätzchen dran glauben.
Viele fanden diesen Band zwar nicht so gut wie den ersten, weil er ja im Prinzip die gleiche Geschichte noch einmal erzählt und ich muss auch sagen, dass es mir damals mit "Hope forever" "Looking for Hope" genauso ging, aber ich kann mich an die Geschichte von "Weil ich Layken liebe" nicht mehr so ganz wirklich erinnern und deswegen hoffe ich einfach, dass mir "Weil wir uns lieben" gut gefallen wird.

"Feuer und Wind" habe ich auch aus dem Januar mitgenommen und ich habe auch bereits herein gelesen. Der Schreibstil gefällt mir ganz gut, aber ich finde ihn auch etwas gewöhnungsbedürftig. Aber soweit bin ich auch noch nicht gekommen, also mal abwarten, wie sich das so entwickeln wird. :)

Zu guter Letzt steht dann noch "Verliere mich. Nicht" auf meiner Leseliste. Ich habe es erst vor wenigen Tagen gekauft und bereits die ersten 50 Seiten gelesen. Wie schon der erste Teil gefällt mir dieser Band bis jetzt auch sehr gut. Ich habe zwar schon von einigen gehört, dass der zweite Teil nicht mehr so stark sein soll, aber das ist ja auch alles Geschmacksache. :)

Schreibt mir doch mal gerne in die Kommentare, was so bei euch auf der Leseliste steht und ob ihr schon Bücher von meiner gelesen habt. 

Damit wünsche ich euch einen schönen Start ins Wochenende, genießt die Lesezeit und macht es gut! ♥

Kathi

Kommentare:

  1. Hallo Kathi,
    eine schöne Leseliste, dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen und dass du auch alle schaffst :-)

    Gelesen habe ich davon noch keins. Den zweiten Teil von SoG habe ich nur aus seiner Sicht gelesen^^

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja!

      Und wie gefiel dir "Darker"? Ich bin jetzt schon wieder so genervt von Ana, dass ich das Buch schon wieder zur Seite gelegt habe...Ich brauche ganz dringend Motivation..:D

      Liebe Grüße ♥
      Kathi

      Löschen
    2. Darker gefiel mir ziemlich gut , Ana hat nur ein bisschen genervt, weil man ihre Gedanken nicht so mit bekommt. In Band 1 fand ich sie ganz schlimm, deswegen hab ich dann Band 2 aus seiner Sicht gelesen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Haha, das glaub ich dir. ^^ Ich finde sie auch ziemlich nervig und ich bekomme ja wenigstens noch ihre Gedanken mit...Mal abwarten, wie sich das so entwickeln wird. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich immer über die Kommunikation und den Austausch mit euch, also lasst mir gerne einen lieben Gruß da! :) ♥

Hinweis:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://kathis-buecherkrams.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).