Let's talk about.....Rezensionen!


Hi ihr Lieben! :)

Einen schönen Feiertag wünsche ich euch und an alle Väter unter euch: Alles Gute zum Vatertag! ♥

Was habt ihr heute schönes vor? Ich habe schon ein wenig Hausarbeit gemacht, bin damit aber noch nicht ganz fertig. Außerdem möchte ich ein paar Blogposts vorbereiten und natürlich lesen! Heute Abend wird dann das GNTM-Finale geguckt! ^^
Wenn ich noch ein bisschen Zeit habe, würde ich gerne noch ein wenig in Skyrim weitermachen, da mich da das Fieber wieder voll gepackt hat. :)

Jetzt möchte ich mit euch aber erst mal über das Thema Rezensionen reden, denn da habe ich mir die letzten Tage einige Gedanken zu gemacht. 

Wann genau lest ihr Rezensionen?

Ich lese Rezis in erster Linie, wenn ich mich für ein Buch interessiere, aber mir nicht sicher bin, ob es wirklich etwas für mich ist. Dann beobachte ich erst einmal eine Zeit lang, wie die Rezensionen so ausfallen und wie die Meinungen dazu sind. Gerade wenn ich bei einem Buchblog weiß, dass der Blogger und ich etwa den gleichen Lesegeschmack haben.

Wenn ich dagegen sicher bin, dass ich ein bestimmtes Buch unbedingt lesen möchte und mir auch sicher bin, dass es auf jeden Fall etwas für mich ist, dann halte ich mich nach Möglichkeit komplett von Rezensionen fern. Vor allem, um nicht gespoilert zu werden, aber auch, um unvoreingenommen an eine Geschichte heran zu gehen und mir nicht schon eine Meinung zu bilden, bevor ich das Buch überhaupt angefangen habe. 

Wenn ich dann ein Buch beendet habe, schreibe ich im allgemeinen eine Rezension oder eine Kurzmeinung dazu und da halte ich mich auch erst mal fern von Rezensionen, einfach um meine eigene Meinung möglichst ungefiltert wiedergeben zu können und zu verhindern, dass anderer Leute Meinung mit in meine Rezension einfließen, weil ich ja nach Möglichkeit meine eigene Meinung wiedergeben möchte und nicht aufschreiben will, wie andere Leute das Buch fanden. 
Danach allerdings lese ich dann sehr gerne Rezensionen, um zu schauen, ob andere Leute meine Meinung teilen oder das Buch vielleicht komplett anders bewertet haben. Dann macht es natürlich auch super viel Spaß, mit anderen Leuten über eine Geschichte zu diskutieren. :)
Oft gehen die Meinungen ja doch sehr krass auseinander, gerade bei Büchern, die sehr gehypet werden. 

Lest ihr lieber Rezensionen und schaut ihr sie euch lieber auf Youtube an? Ich mache beides gleich gerne, weil ich sowohl die Blogger-Community hier, als auch die Booktuber auf Youtube sehr gerne mag und es viele Channel und Blogs gibt, die sehr liebevoll gestaltet sind und in denen sehr viel Mühe steckt. 

Ich habe einen Teil des Morgens auch wieder damit verbracht, mich auf den neuesten Stand der Blogeinträge und der Videos zu bringen, habe einige Rezensionen, Neuzugänge und vieles andere geguckt und gelesen. Dazu noch ein Tee und Frühstück..Der perfekte Start in den freien Tag. :)

Damit wünsche ich euch dann auch noch einen entspannten freien Tag und ein schönes langes Wochenende (ich muss zwar Samstag arbeiten, aber dafür hab ich Freitag frei :D )

Macht es gut ihr Lieben und bis zum nächsten Mal ♥

Kathi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen