Jahresziel 2016

Oh oh, das sieht nicht so gut aus...


Hi zusammen!

Ich habe mir für dieses Jahr das ein oder andere Ziel gesetzt, das ich erreichen wollte und da wir jetzt schon Dezember haben, kommt hier eine Art Update zu meinen Lesezielen! :)


Zuerst einmal wollte ich es dieses Jahr schaffen, 50 Bücher zu lesen.
Nach aktuellem Stand wird das wohl nichts mehr werden, denn ich bin jetzt bei 38 gelesenen Büchern und habe Nummer 39 und 40 angefangen. Allerdings halte ich es für extrem unrealistisch, diesen Monat noch 12 ganze Bücher zu lesen, weswegen ich dieses Ziel erst mal als gescheitert ansehen muss...

Mein Reihenabbau dagegen lief  besser, denn ich habe tatsächlich viele Reihen, die auf meiner Liste standen beendet. Zwar nicht alle, aber dennoch sind viele vom SuB, wo wirklich nur noch ein Band fehlte. 
Diese Liste habe ich das Jahr über aber auch immer weiter aktualisiert, sodass immer neue Reihen dazu kamen, aber auch wieder welche verschwanden, z.B. wenn ich Bücher aussortiert hatte. 

Eine komplette Jahresübersicht wird noch kommen und es wird ebenfalls einen Post geben, mit den Zielen, die ich mir für 2017 setze. Soviel schon mal vorweg: Ich werde die Ziele wesentlich strukturierter angehen als dieses Jahr und mir gerade bei Reihen feste Titel vornehmen, die ich lesen will und nicht wieder einfach alles aufschreiben und dann mal gucken was kommt ^^
Ich habe auch Lust an der ein oder anderen Challenge teilzunehmen, habe allerdings noch keine genaue im Blick. Wenn ihr da gute Vorschläge habt, schreibt mir gerne in die Kommentare :)

Habt ihr euch Ziele für dieses Jahr gesetzt? Und wenn ja, wie erfolgreich wart ihr damit?

Noch einen schönen Abend ihr Lieben und bis bald! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen