Royal Destiny - Die Saga geht in die 7. Runde

Was soll ich dazu sagen?


Hi zusammen!

Ich habe es schon auf Instagram gepostet und jetzt auch hier die Information:
Es wird einen siebten Teil der Royal-Saga geben!
Allerdings bin ich mir nicht sicher, was ich davon wirklich halten soll, denn der Klappentext scheint erst mal nicht viel neues zu bringen...
Aber lest es euch erst mal selbst durch:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Im britischen Königshaus läuten wieder die Hochzeitsglocken. Doch wer ist das glückliche Paar, dessen Verbindung die Monarchie in ihren Grundfesten erschüttern könnte? Die internationale Klatschpresse stürzt sich begierig auf den royalen Skandal, und dann kommen auch noch gefährliche Informationen über das Attentat auf Alexanders Vater ans Licht. Der Druck auf Alexander wächst – und sein Bedürfnis, Clara und seine Familie zu beschützen, wird zur erbarmungslosen Besessenheit. Kann ihre Liebe diese erneute Zerreißprobe bestehen?

Royal Destiny | Geneva Lee | Blanvalet | 368 Seiten | 21.08.2017 | 12,99€






Ich mochte die Reihe ja wirklich gerne, beide "Staffeln". Mir gefiel Claras Geschichte und Belle gefiel/gefällt mir auch sehr gut.
Allerdings muss ich sagen, dass ich die ganze "Alexanders Kontrollwahn - Geschichte" mittlerweile etwas verbraucht finde..Jetzt wo ich den Klappentext gelesen habe und es schon wieder um die Beziehung der beiden geht, die mal wieder auf eine harte Probe gestellt wird...Puh, ich weiß nicht...
Ich hoffe sehr, dass dieser Band kein Schuss in den Ofen wird, denn das wäre für den Rest der Reihe echt schade..
Ich werde ihn mir wohl kaufen, wenn denn erschienen ist und auch lesen, allerdings muss ich leider sagen, dass ich mit einem etwas unwohlen Gefühl an die Sache ran gehen werde..

Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch, oder findet ihr noch einen weiteren Teil unnötig?

Schreibt mir eure Meinung gerne in die Kommentare, bin schon sehr gespannt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen