Top Sommerbücher 2016

Wenn der Sommer schon nicht kommt, holen wir ihn mit Büchern her!



Hallo zusammen, 

heute gibt es meine Top Sommerbücher für dieses Jahr und viele von denen stellen gleichzeitig mein WTR für diese Jahreszeit dar, denn nicht alle davon habe ich schon gelesen.

Der Sommer lässt sich zwar gewaltig Zeit dieses Jahr (ich weis nicht, wie es bei euch ist, aber hier sind 15° und Wolken/Regen (Hallo? Es ist Juli!)), aber wir können uns die sommerliche Stimmung ja wenigstens anlesen :)



Die ersten Bücher sind "Der Geschmack von Glück" und "Das Blaubeerhaus", die beide noch ungelesen sind, aber von denen ich wirklich viel Gutes gehört habe. 
"Der Lavendelgarten" ist schon gelesen und ein Tipp für alle, die Lust auf einen Sommer in der Provence haben, zwischen Lavendelfeldern und Weinbergen in einem alten Herrenhaus :)

Gerade auf "Das Blaubeerhaus" bin ich sehr gespannt, denn es ist von Antonia Michaelis und ich LIEBE diese Autorin! Dieses Buch scheint zwar eher für Jüngere geschrieben zu sein (entnehme ich soweit dem Klappentext), aber ich glaube, dass die Geschichte wirklich zauberhaft sein wird :)






"After Passion" habe ich letzten Sommer gelesen und ich habe es in wirklich kurzer Zeit einfach weggesuchtet, weil es mir so gut gefallen hat. Wenn man dabei noch schön in der Sonne liegen kann, am besten mit kalten Getränken, kann es eigentlich nicht viel besser werden :)
Mit "Kirschroter Sommer" habe ich zwar mal angefangen, die ersten paar Seiten, aber nie weiter gelesen. Deswegen steht dieses Buch auch noch auf dem WTR Stapel für diesen Sommer.



"Heart.Beat.Love" ist ein wundervoller, gefühlvoller Roadtrip-Roman quer durch die USA auf dem zwei Menschen sich näher kommen, die beide mit dem Schicksal und der Vergangenheit zu kämpfen haben. Trotzdem ist diese Geschichte unglaublich leicht und locker zu lesen und hat doch ihre Tiefe.
"Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" ist noch ungelesen, aber ich will den unbedingt ganz schnell lesen. Ich erhoffe mir da ein genauso tolles Buch bei, wie bei "Heart.Beat.Love" :)

"Vergiss den Sommer nicht" ist für mich das perfekte Sommerbuch, denn es spielt in einem Ferienhaus direkt am See und auch diese Geschichte hat eine unglaubliche Tiefe und gleichzeitig ist sie locker leicht und wunderschön. Ich habe am Ende einfach nur geheult und das passiert mir nicht bei vielen Büchern ^^
"Amy on the Summerroad" ist ein weiterer Roadtrip Roman, zugegeben nicht das stärkste Buch dieser Autorin, aber dennoch wirklich lesenswert, denn die Geschichte versetzt einen richtig in Reisestimmung! :)

"Flirt mit Nerd" ist eine wirklich süße Liebesgeschichte zwischen der Highschoolqueen und dem totalen Nerd aus dem Comicladen. Perfekt für heiße Sommertage! :)
"Strawberrysummer" ist neulich erst bei mir eingezogen und ich will es auf jeden Fall bald lesen, denn ich glaube, dass das auch eine lockere Lektüre zum zwischendurch lesen sein wird. 

"Fern wie Sommerwind" stand schon ewig auf meiner Wunschliste und jetzt hab ich es endlich :)
Bin schon wirklich gespannt darauf, denn hier verspreche ich mir auch etwas mehr Tiefe, als bei den anderen beiden Büchern.







Ja, ihr lieben :)
Das sind sie auch schon, meine Sommerbücher für dieses Jahr. Ich hoffe, dass ich alle, die noch auf dem SuB liegen, diesen Sommer lesen kann, denn ich freue mich auf jedes einzelne davon ^^
Habt ihr schon welche davon gelesen und wie haben sie euch gefallen? 
Schreibt mir gerne in die Kommentare :)

Damit wünsche ich euch noch ein (hoffentlich sonniges!) Wochenende :)

Bis bald 
Kathi

1 Kommentar:

  1. Huhu Kathi,
    das Cover von Flirt mit Nerd finde ich ja nach wie vor so gelungen. Ich glaube das Buch muss ich unbedingt bei zeiten nochmal lesen.
    Heart.Beat.Love ist für mich auch der perfekte Sommerroman. Ich habe die Geschichte damals so gerne gelesen und die schönen Fotos machen die Geschichte noch viel greifbarer.

    Kirschroter Sommer steht schon lange auf meiner Wunschliste. Sehr schön, dass du das Buch hier nochmal in Erinnerung bringst :o)
    Und After Passion liegt auf meinem SuB. Auch das ist eine Motivation ganz bald damit zu beginnen.

    Sehr schöner Artikel :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen