[Tag] Mit Büchern durch den Herbst


Hallo zusammen, 

ich habe auf Youtube einen neuen Tag gesehen, der auf dem Kanal von bibliofee ins Leben gerufen wurde.
Es gibt zehn Fragen, die sich alle um den Herbst drehen und zu jeder Frage habe ich mir ein Buch heraus gesucht, die ich euch hier gerne zeigen möchte.










Zeige eine Reihe, die du zusammentragen musstest, obwohl du erst ein oder sogar kein Buch davon gelesen hast.


Da kommt eigentlich nur die "Reihe" von Jessica Sorensen in Frage. Die Bücher gehören von der Handlung her zwar nicht komplett zusammen, können meiner Meinung nach aber trotzdem als eine Reihe gesehen werden.
Ich habe nicht ein einziges Buch davon gelesen, aber trotzdem nehme ich jedesmal eins mit, wenn ich es im Laden sehe. 
Bis jetzt habe ich alle als Mängelexemplare bekommen und ich finde immer wieder neue davon.
Ich hoffe sehr, dass ich bald endlich anfangen werde, sie zu lesen.
















Zeige ein Buch, das erst gut begonnen hat, dich dann aber furchtbar enttäuscht hat.


Ich habe mir hier den dritten Band der Panem-Trilogie ausgesucht, nicht weil er mich furchtbar enttäuscht hat; 
aber am Ende sind doch einige Dinge passiert, die mir so überhaupt nicht gefallen haben und mich in dem Sinne auch ein bisschen enttäuscht haben.
























Zeige ein Buch, mit dem man sich in ein Abenteuer stürzt

Als etwas anderes als einen Fantasy-Abenteuerroman kann ich "Die Elfen" gar nicht beschreiben.
Nebenbei bemerkt: Eine absolute Leseempfehlung für alle Fantasyfans.

























Zeige ein Buch in den Farben rot, orange und gelb

Passend zum Herbst habe ich mir den dritten Band der "Plötzlich Fee" - Reihe ausgesucht: Herbstnacht.



























Zeige ein Buch, bei dem die Seiten nur so dahin geflogen sind

Als ich dieses Buch gekauft habe, habe ich es an einem Tag sofort durchgelesen und ich habe es einfach geliebt. 
Der erste Band der "Selection" - Reihe ist für mich einfach der Beste.
























Ein Buch, bei dem du am Anfang nicht abschätzen konntest, in welche Richtung es sich entwickelt

Ich habe mir "To all the Boys I've loved before" ausgesucht, weil mich der Klappentext ein wenig in die Irre geführt hat.
Ich habe etwas anderes erwartet, als dann doch passiert ist.
























Zeige ein richtiges Wohlfühl-Buch

Es ist echt schon lange her, dass ich "Silbrlicht" gelesen habe, aber ich weis noch, dass ich es damals ganz okay fand. Nicht herausragendes, aber trotzdem ein Buch, mit dem man sich gerne einkuschelt und in dem man sich einfach wohlfühlen kann.
























Welches Buch oder welche Reihe hätte verlängert werden sollen?

Ich habe die "Drákon"-Reihe von Shana Abé ausgesucht, weil sie nicht weiter ins Deutsche übersetzt wird. 
Es gibt zwar noch zwei weitere Bände, aber leider nur auf englisch.
Ich werde mir irgendwann vermutlich alle fünf Bände auf englisch kaufen, damit ich sie vollständig im Regal stehen habe ...




















Zeiges ein schauriges, gruseliges Buch

Hier habe ich "Whisper" aus dem Regal gezogen, denn als ich es damals gelesen habe, fand ich die Geschichte um das verfluchte Haus, dass von einem jungen Mädchen "Whisper" getauft wurde, wirklich gruselig.

























Welches Buch wirst du diesen Herbst auf jeden Fall noch lesen?

Ich habe mir vorgenommen, auf jeden Fall den dritten Band der "Elemental Assassin" - Reihe zu lesen, denn die ersten beiden Bände haben mir schon unglaublich gut gefallen und ich finde, dass diese Bücher einfach perfekt in den Hebst passen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen